Sitemap | Seite Drucken 

Überblick - EYE-Q X4-42 plus T-IR

Der EYE-Q X4-42 plus T-IR ein Großbildschirm mit integriertem Infrarot-Touch-Sensor.

Das Gerät ist hervorrangend für Präsentationen geeignet, wo Bildschirminhalte durch Berührung der Display-Fläche gesteuert werden sollen. Zum Beispiel TV-Moderationen oder Verkaufsmoderationen.

Da das Touch-Display auch durch eine Scheibe geschützt ist ist es unempfindlich gegen Staub, Schmutz und Kratzer. Die Lichtdurchlässigkeit liegt bei nahezu 100%, da keine Touch-Folie auf dem Panel angebracht wird. Die Sensorik befindet sich im Rahmen des Gerätes.

Somit kann man es auch bedenkenlos an öffentlichen Plätzen z.B. als Informations-Terminal einsetzten.

Der High-End-Controller bietet ein vollständiges Repertoire an Eingängen. Analog, Digital, BNC, FBAS-Video und S-Video Anschlüsse sind vorhanden. Eine Bild-In-Bild Funktion ist ebenso integriert. Sie Synchronisations-Eigenschaften sind hervorragend. Das Panel ist HDTV- tauglich und somit gerüstet für das Fernsehen von Morgen.

Die Monitoreinstellungen lassen sich über eine abnehmbare Kabelfernbedienung sowie eine Infrarot-Fernbedienung verändern. Viele Controllerdaten können via RS-232 gesteuert werden.

 

Ein weiteres Highlight ist die für EYE-Q entwickelte Anti-Sticking-Funktion. Durch Pixel-Rotation oder zeitgesteuertes Invertrierten werden Einbrenneffekte, die bei Standbildbetrieb (z.B. in Abflughallen) auftreten können stark minimiert oder ganz verhindert.

Produkt Highlights

  • 42" LCD-Farbmonitor
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit superschmalem Rahmen
  • Schutz des Panels durch entspiegelte Glasscheibe
  • Syncronisation ab 15 kHz
  • Auflösung 1366 x 768 (W-XGA) im 16:9 Format
  • HDTV geeignet
  • Bedienbar über Kabelfernbedienung oder IR-Fernbedienung
  • Anti-Sticking-Funktion zur Vermediung von Einbrenneffekten
  • Optionale Wand oder Deckenhalterungen erhältlich

 

Genauere technische Angaben der einzelnen Geräte finden Sie unter Details. Das Datenblatt enthält ausführliche Spezifikationen dieses Modells.

Menu Image MapStandard Displays: Monitore für Anwendungen wie CAD, Office und DTPControl Displays: EYE-Q Monitore mit Videofunktionen wie z.B. S-Video, Composite Video, SDI usw.Information Displays: Monitore für Präsentation und Information z.B. POS, POI oder POW, Werbung u.v.m.Touch Displays: Beführungsempfindliche Monitore in den Größen 15", 17", 19", 20", 21,3", 40", 42"Glass Protected DisplaysIndustrie Displays: Monitore für den Einsatz in Maschinen, Anlagen oder 19"-SchränkenLCD-PC Systeme: Monitore mit integriertem PC-System oder Thin Client, also Panel-PC